Skip to content

Automatisierte Drohneninspektion

Drohnen sind als Alternative zur Inspektion von Windenergieanlagen zunehmend im Einsatz. TOPseven hebt die Technologie mit künstlicher Intelligenz auf ein neues Level: Die Drohnen fliegen autonom, dokumentieren Schäden und finden Defekte im Blitzschutz.

Drohneninspektion mit KI-basierte Software

Unsere intelligente Software

TOPseven hat den Drohneneinsatz für On- und Offshore Windenergieanlagen mit einer eigenen KI-Lösung für die Steuerung und Analyse perfektioniert: Unsere „Drohnenroboter“ fliegen durch automatisch berechnete Flugrouten vollständig autonom und generieren exakt zusammenhängende Bilder mit gleichbleibend hoher Qualität. So kann eine automatisierte, optische Inspektion schnell, einfach und präzise durchgeführt werden.