TOPseven Inspektion

Die smarte Inspektion von Industrieanlagen mit TOPseven: Schulung, Durchführung, Auswertung – voll automatisiert und ohne spezielle Vorkenntnisse.

Derzeit prüfen professionelle Industriekletterer den Blitzschutz und den Zustand der Rotorblätter. Neben deren begrenzter Verfügbarkeit sind die größten Herausforderungen zum einen die Höhe moderner On- und Offshore-Windkraftanlagen sowie die Länge der Rotorblätter. Die smarte und patentierte Inspektion von TOPseven kann zukünftig Engpässe beseitigen und diese sicherer machen. Eine einfache, transparente Lösung ohne versteckten Kosten.

TOPseven Drohnengestützte Inspektion Windanlage

Ablauf der Inspektion

Punkt 1 "Befähigung" im Ablauf der TOPseven Inspektion

Befähigung​

Durch die initiale, einmalige, theoretische und praktische Schulung werden die Mitarbeiter unserer Kunden befähigt eine eigenständige Inspektion durchzuführen. Wir stellen dabei eine ausführliche Dokumentation und Schulungsmaterialien zur Verfügung. Zudem erhalten unsere Kunden für die Nutzungsdauer bzw. die beauftrage Anzahl der Missionen, die vollständige DJI Hardware und die TOPseven Software.

Punkt 2 "Durchführung" im Ablauf der TOPseven Inspektion

Durchführung​

Unser Kunde bestimmt die Anzahl der Missionen und den Zeitraum der eigenständigen Inspektion. Die Drohne und das vollständige Zubehör werden von TOPseven zur Verfügung gestellt. Sie können Ihre smarte Inspektion unabhängig und in Eigenregie durchführen.

Punkt 3 "Auswertung" im Ablauf der TOPseven Inspektion

Auswertung​

Die Auswertung Ihrer Inspektion erfolgt in der TOPseven Cloud und der Softwareumgebung. Die Daten stehen Ihnen jederzeitzur Verfügung und bleiben in Ihrem Eigentum. Sie erhalten die entsprechende TOPseven Software zur Auswertung und Erstellung der branchenüblichen Schadensberichte Ihrer Inspektion.

Punkt 4 "Preisgestaltung" im Ablauf der TOPseven Inspektion

Preisgestaltung​

Einfache und transparente Preise: Berechnet werden nur die tatsächlich gebuchten Missionen! Die einmalige Schulung inkl. Schulungsmaterial sowie die modernste Drohnentechnologie inkl. der TOPseven Software und Cloud werden Ihnen für den Zeitraum der Missionen kostenfrei zur Verfügung gestellt. Die Preise der Missionen sind mengenabhängig und können auf Anfrage angefordert werden.

Sie haben Fragen? Unser Team ist gerne persönlich für Sie da.