Skip to content

TOPseven
MAKING DRONES SMARTER.

Automatisierte Drohneninspektion: Künstliche Intelligenz ermöglicht erstmals automatisierte Drohneninspektion im eigenständigen Einsatz durch den Kunden. Eine patentgeschützte Technologie für die optische Inspektion und die berührungslose Blitzschutzprüfung von On- und Offshore Windenergieanlagen.

TOPseven und energy consult Prüfgesellschaft

energy consult Prüfgesellschaft setzt auf die innovative Lösung von TOPseven

Die innovative TOPseven-Technologie ermöglicht der energy consult Prüfgesellschaft effiziente und hochqualitative drohnenbasierte visuelle Inspektionen und Blitzschutzprüfungen an den Rotorblättern von Windenergieanlagen. Dies erfolgt mit eigener Drohne und eigenem Personal, da bei der Lösung von TOPseven erstmals keine spezialisierten Piloten mehr erforderlich sind: Vor dem Inspektionsflug wird mittels patentierter Technologie eine exakte Flugroute berechnet, so dass die Drohne die Anlage autonom abfliegt.

TOPseven Gothaer Versicherung Pressemeldung

Gothaer erkennt TOPseven Blitzschutzmessung an

Das innovative, drohnengestützte TOPseven-Verfahren zur berührungslosen Blitzschutzmessung wird von der Gothaer Allgemeine Versicherung AG offiziell als alternatives Prüfverfahren anerkannt.

TOPseven TUEV SUED validiert und verifiziert
MAKING DRONES SMARTER.

Berührungslose Blitzschutzmessung

Validiert und verifiziert von TÜV SÜD

TÜV SÜD hat mit seiner unabhängigen Validierung und Verifizierung bestätigt, dass das Messsystem von TOPseven nach Technischer Richtlinie des deutschen Bundesverbandes Windenergie als alternative Prüfmethode für den Abschnitt des Blitzschutzsystems einer WEA geeignet ist, der von den Rezeptoren (Blitzfangeinrichtungen) bis zu den Blattflanschen der Rotorblätter reicht.

MAKING DRONES SMARTER.

Drohnengestützte Inspektion

Highlights

Drohnen sind als Alternative zur Inspektion von Windenergieanlagen zunehmend im Einsatz. TOPseven hebt die Technologie mit künstlicher Intelligenz auf ein neues Level: Die Drohnen fliegen autonom, dokumentieren Schäden und finden Defekte im Blitzschutz.

Befähigung

Eigenständiger Einsatz der vollautonomen Drohnen durch den Kunden, ohne spezialisierte Piloten.

Die autonom fliegende Drohne benötigt durch die eigenständige Überwachung via KI-Steuerung keinen spezialisierten Piloten. So genügt Ihnen eine kurze Schulung, um zu starten.

Mehr erfahren

Analyse

Branchenübliche Berichterstellung mit lückenlosen und reproduzierbaren Aufnahmen.

Die KI-gesteuerte Kamera liefert lückenlose und qualitativ hochwertigste Aufnahmen mit gleichmäßig minimaler Überlappung.

Mehr erfahren

Effizienz

Autonome drohnenbasierte Inspektion bei nur einem Anlagenstopp mit geringem Zeitaufwand.

Für die optische Inspektion aller Rotorblätter und des Turms, sowie die kontaktlose Inspektion des Blitzschutzes, muss die Anlage nur einmal gestoppt werden.

Mehr erfahren

Blitzschutz

Spezielle Sensoren erkennen berührungslos den Defekt und lokalisieren exakt die Unterbrechung.

In nur wenigen Minuten prüft die TOPseven Drohne den Blitzschutz der Anlage – kontaktlos. Spezielle Sensoren erkennen den Defekt und können die Unterbrechung exakt lokalisieren.

Mehr erfahren

Technische Dokumentation

Nach Angabe Ihrer Mailadresse senden wir Ihnen gerne unsere technische Dokumentation zu.

DAS IST TOPseven.